Destillen

Edelstahldestille

Destillieranlagen aus Edelstahl und Kupfer für Ätherische Öle und zum Schnapsbrennen

"CopperGarden" Alquitara  0,5 Liter mit Spiritusbrenner

"CopperGarden" Alquitara  0,5 Liter mit Spiritusbrenner

Diese Destille mit Spiritusbrenner können Sie  meldefrei erwerben. Erlaubt ist in Deutschland damit aber nur die Herstellung von Hydrolaten, Parfüms,  Ölen etc. Frisch aus der CopperGarden Schmiede

Artikelnummer: E-1213

Versandgewicht: 1000 g

Verfügbarkeit: Sofort lieferbar

EUR 128,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zubehörset mit Pumpe für Kupferdestillen bis 3 Liter

Zubehörset mit Pumpe für Kupfer-Kleindestillen 3 Liter

Dieses Set beinhaltet alles was Sie benötigen um mit den legalen 2 Liter Kupfer-Destillen sofort und ernsthaft Destillieren zu können. Die Pumpe ist genau dafür ausgelegt Größe (wie sie in Österreich und ab 2018 auch Deutschland oder der Schweiz legal benutzt werden dürfen) sicher mit Kühlwasser zu versorgen. Vor allem enthält das Set eine funktionell von der Größe auf die Destille abgestimmte Kühlung, es sind aber auch weitere Zubehörteile zur Reinigung und zum Abdichten dabei.

Das Set beinhaltet eine 10 Liter Kunststoffwanne als Kühlwasserdepot, dazu eine 230Volt Kühlwasserpumpe, und lebensmittelechte Schläuche.   Außerdem eine Reinigungsbürste, ein Schwimmthermometer, eine Rolle Teflonband zum Abdichten der Destille und einen 100 ml Messzylinder um das Destillat sicher Auffangen und Abmessen zu können. 

EUR 49,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
25 bis 27 (von insgesamt 27)

Rechtlicher Hinweis:

In Deutschland sind Destillieranlagen und sonstige Geräte und Gegenstände, die für die nicht gewerbliche Gewinnung oder Reinigung von Alkohol verwendet werden sollen, verboten. Als Privatperson dürfen Sie in Deutschland also derartige Geräte nicht erwerben.
Soll kein Alkohol hergestellt oder gereinigt werden, z .B. Hydrolate, Ätherische Öle usw., dürfen Sie auch als Privatperson Geräte erwerben und besitzen. Bis zu 2 Litern Kesselvolumen sind diese meldefrei.

Die einzige Möglichkeit, wie Sie als Privatperson in Deutschland unter bestimmten Voraussetzungen aus selbst gewonnenen Obststoffen Alkohol durch Destillation gewinnen dürfen, liegt in der Erteilung einer Brenngenehmigung für sogenannte Stoffbesitzer.